• 2016

    Meister der A-Klasse Laaber 2014/15

    In einem verrückten Saisonendspurt, in dem man acht Punkte Rückstand auf Vizemeister Laberweinting aufholen konnte, sicherte sich das Team um Kapitän Daniel Grau mit 46 Punkten den ersten Meistertitel seit 15 Jahren in der A-Klasse Laaber und somit den Aufstieg in die Kreisklasse.

  • 1963

    Gründung des SV Wacker Wallkofen

  • 1946

    Nachkriegszeit in Wallkofen

    Nach dem zweiten Weltkrieg begannen junge Wallkofener einen Fußballverein zu gründen, der bereits ab 1946 im Verbandsspielbetrieb in der Kreisklasse mitspielte. Am Ende der ersten Saison konnte man bereits ein Entscheidungsspiel um die Meisterschaft gegen Neufahrn in Mallersdorf bestreiten, welches man aber leider mit 0:5 verloren hat. 

    Zu den Spielen kam man übrigens mit einem Holzvergaser oder auf einem holprigen Anhänger, der von einem Traktor gezogen wurde. 

  • 1930

    Sportliche Anfangsjahre in Wallkofen

    Bereits in den 30er-Jahren beteiligten sich einige Mitglieder des Burschenvereins in Wallkofen an Turn- und Fußballwettbewerben. Durch den zweiten Weltkrieg kamen aber alle Aktivitäten zum Stillstand.